Die beiden Vermarkter ProSiebenSat.1 Puls 4 und IP Österreich bündeln ihr Addressable-TV Angebot über die gemeinsame Plattform ‚D-Force‘. Somit ist es möglich Buchungen in hoher Reichweite und mit intelligenten Aussteuerungsmöglichkeiten wie Targeting und Frequency Capping über eine zentrale Plattform programmatisch abzuwickeln.

Die wichtigsten Details zu Addressable TV hier kurz zusammengefasst:

DSP – Active Agent

Eine Buchung kann ausschließlich über die DSP ‚Active Agent‘ durchgeführt werden.

Bei den Deals, die zum Einsatz kommen, handelt es sich um Programmatic Guaranteed-Deals. Das bedeutet, vor dem Start der Kampagne muss bereits das genaue Volumen auf die beiden Vermarkter aufgeteilt werden. Der Deal liefert dann exakt die bestellte Menge aus. Eine Optimierung durch Budgetshifts ist während der Kampagne auf Grund dieses Setups nicht möglich.

Der große Vorteil ist ein einheitliches Frequency Cap, das über beide Deals ausgesteuert werden kann.

Targetingmöglichkeiten:

Neben einem Basic Targeting auf Bundeslandebene ist es auch möglich ein Show Targeting etwa auf die Bereiche Family, Sitcom/Comedy, Shows oder Kochen zu inkludieren.

Andere Targetingwünsche sind möglich, können aber unter Umständen nicht bei beiden Vermarktern hinterlegt werden (z.B. Sport-Targeting).

3rd Party Daten können bei Addressable-TV Kampagnen im Moment nicht eingesetzt werden.

Werbemittelproduktion:

Zum Einsatz kommt ein SwitchIn-XXL Werbeformat. Folgende Spezifikationen gibt es für die Werbemittel zu beachten:

  • Left File (284x720px; 125kB; JPG oder PNG)
  • Bottom File (996x160px; 125kB; JPG oder PNG)

Die statische Variante kann von uns produziert werden und muss direkt in der DSP gehostet werden. Die Nutzung von 3rd Party Tags durch einen anderen Adserver sind nicht möglich.

Die dynamische Variante des Werbemittels kann nur durch D-Force direkt produziert und gehostet werden.

Mindestbuchungsvolumen:

  • IP: € 5.000
  • ProSiebenSat.1 Puls 4: kein MBV

Zurzeit entwickelt [m]Studio ein passendes Angebot für diese Buchungsmöglichkeit, welches ab 2021 zur Verfügung stehen wird. Weitere Details dazu folgen in den nächsten Wochen.

Bei weiteren Fragen zu d-force und den jeweiligen Buchungmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte martin.nesensohn@groupm.com

Kategorien: Digital